Ausbildung beim Musikverein Affalterbach
Verhalten in der Gemeinschaft

Der Auszubildende hat den Anweisungen des Ausbilders bzw. des musikalischen Leiters der jeweiligen musikalischen Gruppierung Folge zu leisten.

Die Unterrichts- und Probezeiten sind pünktlich einzuhalten.
Der Auszubildende sollte frühzeitig vor Beginn des Unterrichts in den Unterrichtsraum bzw. zur Probe in das Probelokal kommen.
So kann er in Ruhe sein Instrument aufbauen und sich auf den Unterricht bzw. die Probe konzentrieren.
Der Auszubildende sollte zuhause täglich und gewissenhaft üben.
Die vom Ausbilder gestellten Aufgaben sollten sorgfältig bearbeitet werden. Auch die in den Orchesterproben aufgelegten Noten müssen im Praxisunterricht zusammen mit dem Ausbilder erarbeitet und zuhause ebenfalls geübt werden.

Die Auszubildenden sollten stets kameradschaftlich und freundlich miteinander umgehen sowie jüngere Auszubildende rücksichtsvoll behandeln und in die Gemeinschaft integrieren.

vorige Seite zur Ausbildungsübersicht zur Gesamtübersicht